Select Page

Türchen 15:

Heute bin ich in Österreich auf dem Weingut Sommer um beim Wei(h)nachteln zu helfen. Das Wei(h)nachteln findet dieses Jahr zum 20 mal statt. Veranstaltet wird es vom Weinquartett Donnerskirchen (Sepp Bayer, Andi Liegenfeld, Hans Neumayer und Leo Sommer). Der Spendenbeitrag beträgt 25 Euro und beinhaltet die Verkostung für den ganzen Abend. Der Reinerlös kommt Licht ins Dunkeln zu gute.

„Licht ins Dunkeln“ ist ein österreichischer gemeinnütziger Verein, der sich besonders für körperlich, intellektuell oder sozial beeinträchtigten Menschen, und deren Familien einsetzt. Mit der materiellen und ideellen Unterstützung wird den wird den Familien in Zeiten der Not geholfen.  Das kann zum Beispiel die Übernahme von Therapiekosten, Zuzahlungen für den Bereich Wohnen oder Unterstützung im Alltag sein.

Übrigens könnt ihr im Keller vom Weingut Sommer die Bilder von dem Künstler Sepp Laubner bei einem leckeren Glas Wein betrachten. 🙂

 

Wann? 15.12.18

Wo?

In den Höfen des Weinquartett | Donnerskirchen | Neusiedler See | Burgenland
Hauptstraße 50, AT-7082, Donnerskirchen