Select Page

Türchen Nummer 14:

Zu Weihnachten muss es nicht immer etwas Materielles als Geschenk sein. 🙂 ein paar nachhaltige Weihnachtsideen habe ich dir hier zusammen gefasst. 🙂

  • Verschenke Zeit: Meistens haben die Leute schon alles was sie brauchen, könnten aber hier und da mal Hilfe gebrauchen bei bestimmten Tätigkeiten. Überleg dir doch mal was du gut kannst und wie du anderen damit helfen kannst. Dann könntest du zum Beispiel deiner Oma einen tag Arbeit im Garten schenken, das wird sie sicher sehr freuen und helfen. 🙂 Das hat auch den positiven Effekt, dass ich noch eine schöne Zeit miteinander verbringt.
  • Verschenke ein besonders Erlebnis: Ein Erlebnis verschenken ist mein liebstes Geschenk. So macht man mal etwas, was im normalen Alltag nicht machen würde und verbringt eine tolle Zeit miteinander. Überleg doch einfachmal was die größten Interessen von dem zu beschenkendem sind und schau was es dafür für Aktivitäten gibt. 🙂
  • Verschenke eine Spende: Spenden kannst du auch im Namen von anderen. Wenn du jetzt zum Beispiel eine Freundin hast, die super gerne Eisbären hat und sich gerne für sie einsetzt, dann spende doch für ein Projekt in ihrem Namen.